Hausverwaltung in Meerbusch - Informationen zur Stadt


Meerbusch ist eine Stadt im Rhein-Kreis Neuss in Nordrhein-Westfalen. Meerbusch liegt am linken Niederrhein zwischen Krefeld und Düsseldorf. Der ländliche Charakter wird durch die Flächennutzung verdeutlicht: Ungefähr 3600 ha werden landwirtschaftlich und als Brachland genutzt, 540 ha sind Wald, 300 ha sind Wasserfläche. Zusammen werden so etwa 70 % des Stadtgebietes abgedeckt. Die Ausdehnung des Stadtgebiets beträgt 12 km von Nord nach Süd und 8 km von Ost nach West. Die größte Entfernung zwischen den Stadtgrenzen beträgt 12,5 km.

Im Stadtgebiet gibt es
- neun Grundschulen
- zwei Gymnasien (Städtisches Meerbusch-Gymnasium in Strümp, Städtisches Mataré-Gymnasium in Büderich)
- eine Realschule in Osterath
- eine Hauptschule in Osterath
- eine Gesamtschule in Büderich
- eine Förderschule in Strümp

Meerbusch ist an die Autobahnen A 52, A 57 und A 44 angeschlossen. Die Autobahnen A 44 und A 57 kreuzen sich im Stadtgebiet und bilden das nach der Stadt benannte Autobahnkreuz Meerbusch.

Die Bundesstraßen 9 und 222 führten bis Januar 2008 durch Meerbuscher Stadtgebiet, wurden dann aber zur Landesstraße 137 abgestuft.

Meerbusch grenzt an die Städte Willich, Krefeld, Duisburg, Düsseldorf, Neuss und Kaarst.

Unter nachfolgendem Link finden Sie alle Städte in denen wir für Sie vor Ort sind. Rieder finden.